Kräuterseitlinge mit Mangold

Kräuterseitlinge mit Mangold

Den Kräuterseitling halbieren und in dicke Scheiben schneiden. Den Mangold grob hacken, die Zwiebel würfeln. In einer Pfanne etwas Butter oder Öl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Die Pilzwürfel dazugeben und wenige Minuten braten. Dann den Mangold zugeben und mit Brühe aufgießen. Sobald der Mangold zusammengefallen ist mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt am besten eine Wildreismischung.

Zutaten für 2 Personen
1 Kräuterseitling
eine Hand voll Mangold (alternativ Blattspinat)
1 kleine Zwiebel
50ml Brühe
Salz, frisch geriebener schwarzer Pfeffer