Heilbutt mit Gemüse aus dem Ofen

Heilbutt mit Gemüse aus dem Ofen

Das ist eine Variation von meinem ersten Heilbutt Rezept. Die Gemüsemischung ist diesmal eine ganz andere und deswegen ist diese Variante ohne Kartoffeln auch sehr viel schneller fertig.

Zutaten für 2 Personen:
2 Heilbutt Filets
1 Karotte in dicke Stifte geschnitten
1/2 Fenchelknolle In schmale spalten geschnitten
3 Champignons geviertelt
1 kleine Zwiebel in 8 Spalten geschnitten
2 Knoblauchzehen in Scheiben geschnitten
Eine handvoll schwarze Oliven
Thymian, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Zitronensaft

Die Zubereitung ist wieder denkbar einfach. Das Gemüse schneiden und auf einem großen Stück Alufolie portionen. Salzen, Pfeffern und mit reichlich Olivenöl beträufeln. Das aufgetaute Fischfilet draufsetzen und ebenfalls salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Die Alufolie so zusammenfalten dass nichts herausrinnen kann und dann im Backofen bei 180° 25min backen. Fertig!

Ich finde, das Gericht schaut auch schon vor dem Backen sehr appetitlich aus:

Heilbutt mit Gemüse_vorher